Meine Deckentipps..  

 

Bucas Smartex Rain Turnout Classic Cut (0g)

Dieses mal stelle ich wieder eine Decke aus dem Hause Bucas vor..  

 

Es handelt sich um einen "Alleskönner" Regendecke, Abschwitzdecke und Stalldecke..

 

- Leichte Weide- und Regendecke

- Breites Temperaturspektrum
- Komfortbereich von ca. 0°C bis +14°C
- Halsteilanbringung möglich
- Farbe: blau / ohne Füllung

Bucas Smartex Turnout


 

Ideale Übergangsdecke mit breitem Temperaturband
Frühling: Tagsüber schon Plusgrade - nachts noch leichter Frost! Morgens Sonne - abends Regen! Abschwitzen nach dem Reiten. Wieviele Decken brauchen Sie?

Eine! Denn diese Funktionsdecke gleicht die Temperaturschwankungen der Übergangssaison aus und sorgt für ein optimales Wohlbefinden Ihres Pferdes.

 

Zu kaufen gibt es die Decke hier: (Im Moment sogar im Angebot!!) 

 

Horseven 

 

Durch das intelligente Textilsystem ist die Decke in einem breitem Temperaturbereich einsetzbar (je nach Zustand des Pferdes z.B. Schur). Der Komfort-Temperaturbereich der Decke liegt im Bereich von etwa 0°C bis + 14°C. Die Decke ist robust, reißfest, wasserdicht, winddicht, extrem atmungsaktiv und wärmend. Unglaublich? Aber wahr!  

 

Das Hightech-Textil macht es möglich!
Das Außenmaterial besteht aus atmungsaktiven, wasserdichten und extrem robusten ballistischen Nylon (dieser Stoff wird normalerweise für die Herstellung von schußsicheren Westen verwendet!). Das Innenmaterial ist mit dem Bucas "Stay Dry" Fleece verarbeitet. Dieses transportiert Schweiß und Nässe schnell nach außen und hält Ihr Pferd trocken. Bei jeder Wetterbedingung ist Ihr Pferd von einem ausgegelichenen Klima umgeben.

 

Sogar als Abschwitzdecke verwendbar
Die Decke kann auf einem nassen Pferd genauso benutzt werden, wie eine Abschwitzdecke. Nach dem Reiten in der kalten Jahreszeit ist Ihr Pferd in kürzester Zeit abgeschwitzt und Sie ersparen sich das Umdecken.

 

Höchster Tragekomfort für Wohlbefinden
Diese Decke wurde ohne Rückennaht gefertigt. Durch die integrierte doppelte Falte ist die Decke im Schulterbereich sehr bequem geschnitten und bietet den nötigen Freimraum für Ihr Pferd. Das glatte Soft Nylon Innenfutter scheuert nicht und sorgt für höchsten Tragekomfort.

 

Stabile und hochwertige Befestigung
Die Decke ist mit einer größenverstellbaren Kreuzbegurtung mit Schnellverschlüssen aus Edelstahl am Bauch ausgestattet. Die Frontpartie mit doppelter Polsterung ist dank des patentierten Bucas Click and Go Verschlußes aus Edelstahl kinderleicht zu verschließen und ist zudem äußerst stabil.  

Die Decke ist mit einer Schweifschnur mit Befestigungsösen bestückt und besitzt elastische Beingurte mit jeweils zwei stabilen Karabinerverschlüssen.

 

Halsteilanbringung möglich
Die Bucas Smartex Turnout Classic Cut Decke bietet die Möglichkeit das passende Halsteil mit zwei großen Klettstreifen an der Decke zu fixieren. Das Halsteil ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber als Zubehör in unserem Shop mitbestellt werden (siehe unten).

Weitere Varianten

 

Diese Decke gibt es in unserem Shop auch als mittelschwere Decke mit einer 150g Füllung und als warme Decke mit einer 300g Füllung. Die Decken gibt es zudem auch in verschiedenen Farbausührungen.

 

Eigenschaften

- wasserdicht

- winddicht

- atmungsaktiv

- abschwitzend

- wärmend

- breites Temperaturband

So können Sie diese Decke waschen:

- bei 30 Grad

- ohne Weichspüler

- nicht schleudern

- nicht in den Trockner

Bitte nur mit dem vom Hersteller empfohlenen Waschmittel reinigen, da sonst die Wasserdichtigkeit gefährdet ist.

Bitte achten Sie beim Waschen von Pferdedecken auf eine ausreichend grosse Trommel der Waschmaschine. Herkömmliche Haushaltsmaschinen haben in der Regel eine zu kleine Trommel. So kann die Decke nicht richtig durchnässen. 

 

So imprägnieren Sie die Decke richtig:
- gereinigte und getrocknete Decke aufhängen
- empfohlenes Imprägnierspray verwenden
- gemäß Anleitung einsprühen
- ca. ein Drittel der Dose wird benötigt
- möglichst im Freien arbeiten
- nochmals Nachtrocknen lassen (nicht in der Sonne)
- nicht zu früh zusammenlegen

 

So lagern Sie die Decke richtig:      
- aufgehängt
- an einem trockenem Ort
- bei guter Belüftung

 

Jetzt zu meinem Fazit zu dieser Decke. Also erst mal zu meinem Pferd, mein Pferd ist eine Warmblutstute mit 1,65 m Stockmaß, Sie ist recht kurz und kompakt und hat einen starken Hals und eine breite Brust.

 

Ich habe die Deckengröße 145 cm gewählt - der Halsausschnitt, geht gerade noch wobei es auch eine Variante mit Big Neck gibt - sprich der Hals ist etwas weiter ausgeschnitten.

 

Der erste Eindruck der Decke.. Sehr gutes Material und wie immer sehr hochwertige Verbarbeitung von Bucas.

 

Die Brustschnalle ist Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, bis man den Trick raus hat. Dann ist es eine super Schnalle, die einfach und schnell zu verschließen ist.

 

Mein Pferd steht in einer Laufbox mit ständigen Zugang auf das anschließende Paddock. Die Decke hat einen guten Sitz, sie verrutscht nicht. Auch Dauerregen hält sie sehr gut aus und hält dicht.  

 

Jetzt der Test zur Abschwitzfunktion.. EINFACH SPITZE.. aus diesem Grund habe ich die Decke auch für mein Pferd gewählt. Ich kann die Decke auf mein noch verschwitzes Pferd drauf legen und sie schwitz wunderbar ab. Die Decke ist danach auch nicht irgendwie nass, also kann auf dem Pferd bleiben. Die Decke muss nicht gewechselt werden.

 

Wer also etwas mehr Geld für eine sehr gute Decke investieren möchte, ist mit dieser Decke gut dran. Wie gesagt sie ist ein "Alleskönner" und das lästige Umdecken hat ein Ende.. DAUMEN HOCH..

 

 

Bucas Abschwitzdecke Power Cooler

Diese Woche ist es eine Abschwitzdecke der Firma Bucas. Es handelt sich um die Power Cooler in der Farbe navy mit Halsteil. Zu kaufen gibt es diese Decke hier:

http://www.pferdedecken-shop.de/shop/pferdedecken/abschwitzdecken/index.php?we_objectID=322918

Kurz allgemein zu dieser Decke die Decke gibt es mit oder ohne Halsteil.

Wenn Ihr  auf schnelles Abschwitzen Wert legt ist diese Decke erste Wahl.
Durch die exklusive Bucas "Stay Dry" Gewebe-Technologie bietet diese Decke allerbeste Abschwitzeigenschaften.


1  

 

High-Tech-Material
Das Außenmaterial besteht aus Polyester und ist glatt gewebt. So kann sich kein Heu, Stroh oder anderer Schmutz an der Außenseite festsetzen.

Das Innenmaterial besteht aus angerautem aber sehr flauschigem Polyestergewebe, was für schnelles Abschwitzen und gleichzeitig für Wohlbefinden sorgt.

Solide Befestigung
Die Decke ist mit einem einfachen Bauchgurt ausgestattet. Die Frontenden verfügen über einen Klettverschluss am Deckenrand. So ist die Decke sehr einfach am Pferd fixiert bevor Sie die Decke mit einen Frontschnellverschluß zusätzlich schließen. Zur Sicherheit ist der Schnellverschluß mit einer Klettabdeckung versehen.

Bequemer Schnitt
Durch die integrierte doppelte Falte ist die Decke im Schulterbereich sehr bequem geschnitten und bietet den nötigen Freiraum für Ihr Pferd.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
Die Decke ist sehr leicht - ist aber durch ihre besonderen Eigenschaften ganzjährig als Abschwitzdecke verwendbar. Allerdings ist der Einsatz als leichte Stalldecke (unbeaufsichtigtes Pferd) nicht zu empfehlen.

Jetzt zu meinem FAZIT nach dem Test, also erst mal ist mein Pferd ungeschoren und schwitzt extrem beim Reiten und vorallem schwitzt meine Stute nach dem Reiten extrem lang nach. Ich bin also ordentlich geritten mit dem Ergebnis, meine Stute schwitze sehr stark. Ich bin ein paar Runden trocken geritten und stellte meine Stute nach dem Reiten in den Stall (Laufbox mit Paddock).

Nach 10 Minuten war mein Pferd schon am trocknen, nach 20 Minuten war mein Pferd so gut wie trocken. Also zur Abschwitzfunktion schonmal DAUMEN HOCH, geht wirklich sehr sehr schnell.

Zur Passform mein Pferd hat einen recht massigen Hals sowie eine stämmige Brust. Im allgemeinen ist sie ein eher kräftiges Pferd mit kurzem Rücken, Stockmaß 1,65 m und Rücklänge habe ich immer 145 cm. Die Länge ist okay, Abschwitzdecken habe ich gern immer etwas länger. Die Seitenlänge ist auch sehr gut. An der Brust/Schulter geht die Decke geradeso aber da die Decke sehr dehnbar ist passt Sie sich super an.

Zur Verschnallung, also da ich Sie mit Hals habe, sind am Hals zum Verschließen drei Klettverschlüsse, die sehr gut halten. An der Brust ist eine Schnalle die auch sehr gut zu verschließen ist. Was ich sehr klasse finde sind die zwei Bauchgurte, diese lassen sich beidseitig abnehmen und sind dehnbar.

Also zur Passform und Verarbeitung der Decke DAUMEN HOCH.

Ich kann diese Decke als Abschwitzdecke also sehr empfehlen..